Ferienfreizeiten Stormarn e.V.

Jugend 13-15 Jahre

Dänemark für 13 – 15-Jährige

 
Dänemark  -  Ostseeküste " Adventure Efterskolen" -

Auch in Dänemark kann man abenteuerliche Ferien verbringen! 
Die nahe Ostsee mit vielen schönen Stränden, ein geräumiges Haus und ein tolles Außengelände bieten alles, was man für ein abwechslungsreiche Freizeit braucht!

Termin

09.07.2021 - 22.08.2021

Kennenlerntag:

12.06.2021 in Lütjensee.

Preis

€ 489.00. Preise für Teilnehmer aus anderen Kreisen oder Bundesländern stehen hier

Die Region

   

Hier treffen die Flensburger Förde und die Bucht von Sønderborg aufeinander. Es gibt verschiedene Strände, die schnell erreicht sind. Überall gibt es freien Zugang. Das Hinterland bietet sich für Rad- oder Wandertouren an.

Unser Haus

Die "Efterskolen - ein ehemaliges Schulhaus - liegt im kleinen Dorf Skelde.

 

Zum unserem Haus gehören u.a. eine große Sporthalle, ein Fußballplatz und ein Beachvolleyballfeld. Natürlich ist auch ein großer Speisesaal vorhanden. Wie in einer ehemaligen Schule nicht anders zu erwarten, gibt es auch einen grossen Aufenthaltsraum sowie mehrere Klassenzimmer zur Nutzung als Freizeitraum. Ein großer Vortragssaal (ca. 80 Plätze) mit technischer Ausstattung kann vielfältig genutzt werden, z.B. für Theater- / Film- / Disco-Abende.

Die Unterkunft bietet neben dem Außengelände mit Fußball, Beachvolley und Feuerstelle sowie einer Außenküche mit Pizza- und Räucherofen auch im Haus viele Möglichkeiten. Abends können wir uns um das gemütliche Lagerfeuer setzen oder grillen. Die große Sporthalle mit Kletterwand (Nutzung nur mit Klettertrainer möglich) steht für Sport und Spiel zur Verfügung. Es gibt einen Fitnessraum, Billard, Tischtennis und Kicker.
Ganz in der Nähe des Hauses befinden sich noch 2 öffentlich zugängliche Fußballfelder und eine Petanquebahn. Auch ein Wald liegt ganz in der Nähe.

Wenn die Sonne scheint, werden wir natürlich die schönen Strände genießen können, aber auch bei nicht so heißen Temperaturen kann man hier „coole“ Ferien verbringen.

 

Die Unterbringung erfolgt in 4-Bettzimmern. Duschen, Toiletten und Waschbecken sind ausreichend vorhanden. Es gibt genügend Platz, um Abstand zu halten. Und natürlich haben wir wieder unsere eigene Küche.

 

 

Die Anreise

Die Anreise erfolgt mit einem modernen Fernreisebus, der mit Klima-, Video-, Mikrofon- und Audioanlage sowie einer Toilette ausgestattet ist. Die Abfahrt- und Ankunftszeiten werden rechtzeitig vorher bekannt geben.

Unser Ausflug

Wie bei allen unseren Freizeiten, ist auch hier ein gemeinsamer Ausflug oder eine vergleichbare Aktivität im Reisepreis enthalten. Das Ziel wird noch bekannt gegeben.

Unser Tagesablauf

Hier findest du unseren generellen Tagesablauf. Natürlich ergeben sich Änderungen, je nachdem, was wir so tatsächlich machen. Das Tagesprogramm setzt sich aus den verschiedensten Aktivitäten zusammen. Und da du Urlaub hast, kannst du mit machen, musst es aber nicht. Es sei denn, du hast dich zu einem Workshop angemeldet.

08.00 Uhr: Wecken
08.30 Uhr: Frühstück
10.00 Uhr: Tagesprogramm
12.30 Uhr: Mittag
13.30 Uhr: Mittagsruhe
15.00 Uhr: Kuchen
15.30 Uhr: Programm
18.30 Uhr: Abendessen
20.00 Uhr: Abendprogramm
22.00 Uhr: Nachtruhe

Noch ein paar allgemeine Worte zu unseren Regeln
- Ruhe heisst keine Ballspiele und Geschrei im Zeltbereich
- Zu den Mahlzeiten muss jeder anwesend sein
- Der aktuelle Tagesplan wird morgens ausgehängt

Unser Team

Jeder soll Spaß haben und den Urlaub mit gestalten können! Das ist das Motto, nach dem unsere freizeiterprobten Teamer (einige von ihnen sind bereits als Teilnehmer selber auf Freizeit gefahren) ihre Gruppen betreuen; sie geben Anregungen, machen Vorschläge, stehen mit Rat und Tat zur Verfügung und sorgen dafür, dass alles harmonisch abläuft. Da jeder Teamer eine kleine Gruppe von höchstens 7 Teilnehmern betreut, wird man sich schnell einig werden über die gemeinsamen Aktivitäten, die natürlich auch mit anderen Gruppen gemeinsam stattfinden können. Auf jeden Fall ist genügend Zeit vorhanden, auf die Wünsche und Vorstellungen der Teilnehmer einzugehen und für jeden da zu sein. Alle Teamer sind ausgebildete Jugend- und Gruppenleiter oder verfügen über eine entsprechende pädagogische Ausbildung. Das Wichtigste ist jedoch, daß alle Spaß daran haben, Kindern und Jugendlichen spannende, abwechslungsreiche Ferien zu ermöglichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.